Eine Auswahl an Auszeichnungen und Zertifikaten

CSB-System steht für Qualität. Qualität die geprüft, für gut befunden und zertifiziert ist. Dabei sichern wir nicht nur unsere Qualität, sondern sorgen mit zahlreichen Zertifikaten insbesondere für zuverlässige Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Überzeugen Sie sich von unseren Zertifikaten für Ihren Erfolg.

CSB-System AG nach ISO 9001:2008 zertifiziert

ISO 9001 ist national und international die wichtigste Norm im Qualitätsmanagement und basiert auf den nachfolgenden acht Grundsätzen:

1. Kundenorientierung
2. Verantwortlichkeit der Führung
3. Einbeziehung der beteiligten Personen
4. Prozessorientierter Ansatz
5. Systemorientierter Managementansatz
6. Kontinuierliche Verbesserung
7. Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
8. Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

Seit 1995 hält die CSB-System AG das Zertifikat der DQS GmbH über die erfolgreiche Auditierung ihres Managementsystems nach ISO 9001 für den Geltungsbereich Beratung, Konzeption, Entwicklung, Implementierung, Projektbegleitung von Informations- und Kommunikationssystemen zur Unternehmensführung und Unternehmenssteuerung.

IFFA 2016: Beste Innovation der Fleischbranche gekürt

CSB gewinnt Fleischerei Technik Award in der Kategorie "Automatisierung" für die industrielle Bildverarbeitung mit "CSB-Vision"

Das Fachmagazin Fleischerei Technik hat am 9. Mai 2016 auf der IFFA in Frankfurt am Main zum vierten Mal den renommierten Fleischerei Technik Award an die herausragendsten Innovationen in der Fleischverarbeitung verliehen. Als Preisträger wurden Unternehmen der Ausrüstungs- und Zulieferindustrie sowie Dienstleister ausgezeichnet, die mit ihren Entwicklungen einen nachhaltigen Vorteil für die Produktionsprozesse fleischverarbeitender und wurstproduzierender Betriebe erzielen.

Die Fachjury, die sich aus Vertretern der Wissenschaft, der Fachredaktionen sowie der Verlagsleitung zusammensetzte, ermittelte unter Berücksichtigung der Faktoren Qualitätssicherung, Kostenreduzierung, Nachhaltigkeit und effektive Prozessgestaltung die besten Innovationen in insgesamt elf Kategorien.

In der Kategorie "Automatisierung" ging der Fleischerei Technik Award 2016 an die CSB-System AG für die industrielle Bildverarbeitung mit "CSB-Vision". Stellvertretend nahm Peter Häberling, Technischer Produktleiter, den Preis auf der IFFA entgegen:

" Wir freuen uns sehr über diese besondere Würdigung. Unsere zukunftsweisenden Bildverarbeitungstechnologien sind ein zentraler Baustein auf dem Weg zur selbstständig arbeitenden Fleischfabrik. Mit der Produktlinie CSB-Vision helfen wir Unternehmen der Fleischindustrie, Rohstoffe und Produkte hinsichtlich deren Qualität und optimaler Verwendung zu analysieren und durch ein konstant gleiches Messniveau Fehlerquoten und Kosten zu senken - vollautomatisch und ohne, dass ein Mensch eingreifen muss."

ETHICS IN BUSINESS® - Mit gutem Gewissen erfolgreich

CSB-System AG erhält erneut ETHICS IN BUSINESS®-Qualitätssiegel

In der Wirtschaftswelt wird immer wieder die Frage gestellt: Ethisch handeln und dabei erfolgreich wirtschaften – geht das? Ja, das geht.

Die CSB-System AG hat sich entschlossen, diesen Weg zu gehen und wurde dafür seit dem Jahr 2012 von der Wirtschaftsinitiative ETHICS IN BUSINESS® (EIB) mit dem Qualitätssiegel für ethisches Handeln in der Wirtschaft ausgezeichnet.

Insbesondere im Bereich Personal wurde die CSB-System AG überdurchschnittlich gut bewertet. So erhielt CSB in den Bereichen Diversität, Familienorientierung und Chancengleichheit sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz mit 100 % die Maximalpunktzahl und ist damit deutlich besser als die Top 10 der verantwortungsvoll wirtschaftenden Mittelständler im DACH-Raum!

ETHICS IN BUSINESS - Die Initiative

„Ethics in Business" begleitet mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz, die fair, verantwortungsvoll und nachhaltig handeln und damit die Wirtschaftswelt insgesamt prägen und umgestalten wollen. Die Basis der Initiative ist ein Unternehmensvergleich. Das EIB-Team des Instituts für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen befragt die teilnehmenden Unternehmen zu ihren ethischen Standards und ihren Vorstellungen von fairem, nachhaltigem und verantwortungsvollem Wirtschaften. Daraus resultieren individuelle Analysen, von denen die Teilnehmer profitieren. Wer sich dem Benchmarking mit Erfolg gestellt hat, darf sich zur EIB-Gilde zählen und drei Jahre lang das EIB-Gütesiegel tragen.

Die Gilde ist eine Vereinigung von Mittelständlern, die sich zur EIB-Idee bekennen, die ihr Tun öffentlich machen und ansteckend wirken wollen. Mittelständler, die sich zum Ziel gesetzt haben, sich konsequent zu ethischen Unternehmen weiterzuentwickeln.

Weitere Informationen zur Initiative „Ethics in Business" erhalten Sie unter:

CSB-System Lohn und Gehalt trägt das GKV-Zertifikat

Verbriefte Qualität für Ihre Entgeltabrechnung

Das GKV-Zertifikat ist das höchste Qualitätssiegel der Sozialversicherungsträger für eine Entgeltabrechnungs-Software und wird jährlich von der ITSG neu vergeben.

Die Erteilung des Zertifikats setzt eine umfangreiche Systemprüfung voraus und garantiert Ihnen Programmsicherheit sowie Bedienerkomfort für CSB-System Lohn und Gehalt.

Zertifizierung für ATLAS Ausfuhr

Sie sind auf der Suche nach einem zertifizierten Softwareanbieter für ATLAS Ausfuhr? Dann sind Sie bei CSB genau richtig. Wir bieten Ihnen mit dem CSB-System eine zertifizierte Software für das AES Release 2.3. Den Zertifizierungsnachweis finden Sie auf der Internetseite der deutschen Zollverwaltung

Softwareanbieter AES 2.3

Was ist ATLAS?

Um den kommerziellen Warenverkehr mit Nicht-EU-Staaten weitgehend automatisiert abzuwickeln, hat die Zollverwaltung bundesweit das IT-Verfahren ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zoll-Abwicklungs-System) eingeführt. Mittels ATLAS werden Anmeldungen zum Verbringen von Waren und der anschließenden Überführung dieser in ein Zollverfahren sowie Verwaltungsakte elektronisch verarbeitet.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
Neben der Registrierung bei der deutschen Zollverwaltung und einer Beteiligten-Identifikations-Nummer (BIN), die beim elektronischen Nachrichtenaustausch mit dem Zoll die handschriftliche Unterschrift ersetzt, benötigen Sie vor allem eine zertifizierte Software.

Zertifizierung

Das Zertifizierungsverfahren wird von der Bundesfinanzdirektion Südost - Dienstort Weiden durchgeführt. Die Prüfung erfolgt anhand vorgegebener Testszenarien:
Die Teilnehmersoftware muss in der Lage sein, unterschiedliche Testfälle innerhalb eines breiten fachlichen Spektrums zu verarbeiten. Der gesamte Nachrichtenaustausch des Zertifizierungsverfahrens ist in einem datenverarbeitungsgestützten Logbuch in Tabellenform zu protokollieren.

Die CSB-System AG hat das Zertifizierungsverfahren erfolgreich durchlaufen und ist somit als Anbieter zertifizierter Software für das AES Release 2.3. auf der Internetseite der deutschen Zollverwaltung gelistet. Ein förmliches Papierzertifikat wird nicht erstellt:

Softwareanbieter AES 2.3

Weitere Informationen rund um das Thema ATLAS finden Sie unter:

www.zoll.de

Halal-Zertifikat

Mit dem Erhalt des Halal-Zertifikats durch die Halal Certification Services GmbH in Rheinfelden in der Schweiz garantieren wir Ihnen als Anwender, dass das CSB-System alle relevanten Dokumentationseigenschaften für den Nachweis einer ordnungsgemäßen Nahrungsmittelproduktion nach islamischen Riten erfüllt.

Detaillierte Informationen zu den zertifizierten Dokumentationseigenschaften finden Sie direkt auf dem abgebildeten Zertifikat. Klicken Sie einfach auf das Vergrößerungssymbol.

Familienfreundlicher Arbeitgeber

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht die CSB-System AG mit gutem Beispiel voran. Dafür erhielt der IT-Spezialist am 15. Oktober 2015 das renommierte Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ der Bertelsmann Stiftung.

In ihrer Beurteilung lobte die Bertelsmann Stiftung die „äußerst mitarbeiterorientierte Personalpolitik“ der CSB-System AG. Damit stärke sie nicht nur ihr eigenes Unternehmen, etwa im Wettbewerb mit geeigneten Fach- und Führungskräften, sondern leiste auch einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. „Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, Familie und Beruf optimal unter einen Hut zu bekommen. Dass wir dabei auf dem richtigen Weg sind, ist uns nun von fachkompetenter Seite bestätigt worden. Wir freuen uns daher sehr über die Zertifizierung“, so Vorstandsmitglied Sarah Vanessa Kröner. „Wir haben die Rahmenbedingungen geschaffen, damit sich unsere Mitarbeiter nicht zwischen Kind und Karriere entscheiden müssen. Bei uns ist beides möglich. Immer mehr Mitarbeiter nutzen zum Beispiel die Möglichkeit der Elternzeit“, ergänzt der Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Schimitzek.

Interner Ferienkindergarten

Eltern haben um neun Uhr morgens bereits einen Marathon hinter sich: Kinder wecken, waschen und anziehen, gemeinsam frühstücken, Pausenbrote vorbereiten und die Kinder in eine Tagesbetreuung oder die Schule bringen. Und in der Ferienzeit geht der Stress erst richtig los, denn dann müssen sie sich um eine alternative Betreuung kümmern. Bei CSB wurde deshalb schon vor einigen Jahren ein interner Ferienkindergarten eingerichtet, in dem die rund 300 CSB-Angestellten ihre Kinder während der Kita- und Schulferien betreuen lassen können.

Eine von ihnen ist die Programmiererin Sonja Zimmermann. Ihre vierjährige Tochter und ihr sechsjähriger Sohn waren schon oft zu Besuch im CSB-Kindergarten: „Das Angebot ist vor allem in den Sommerferien eine riesige Erleichterung für mich. Ich kann meine Kinder täglich von morgens 08:00 Uhr bis nachmittags um 17.00 Uhr von qualifiziertem Personal betreuen lassen. Die Mittagspause verbringen wir gemeinsam in der Kantine oder in meinem Büro.“ Der Heimweg nach Dienstschluss führt dann nicht erst zur Kita oder zur Schule, sondern direkt nach Hause – ein zusätzlicher nicht zu unterschätzender Vorteil für berufstätige Eltern.

Viele weitere Angebote

Flexible Arbeitszeiten sowie ein unkomplizierter Wechsel von Vollzeit- auf Teilzeitbeschäftigung und andersherum sind nur einige von zahlreichen weiteren familienfreundlichen Angeboten, von denen die CSB-Mitarbeiter täglich profitieren. Für ältere Mitarbeiter in reiseintensiven Funktionen besteht außerdem die Möglichkeit, ihre Reisezeiten zu reduzieren und ihr Wissen in anderen Bereichen einzusetzen oder eine Mentorenrolle für jüngere Kollegen zu übernehmen. „Diese lebensphasenorientierte Personalpolitik hilft uns dabei, die Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit aller Mitarbeiter nachhaltig zu entwickeln und vor allem zu erhalten“, erläutert Kröner. Auch die betriebliche Gesundheitsförderung kommt nicht zu kurz. So zum Beispiel bestehen verschiedene Sportangebote, die Mitarbeiter können einen Betriebsarzt konsultieren und es wird großer Wert auf eine gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung gelegt.

CSB bietet seine Kunden höchstes Niveau an Informationssicherheit

Seit 2015 hält die CSB-System AG das Zertifikat der DQS GmbH über die erfolgreiche Auditierung ihres Informationssicherheits-Managementsystems nach ISO/IEC 27001:2013 für den Geltungsbereich Bereitstellung und Betrieb einer Rechenzentrums- und IT-Infrastruktur am Standort Geilenkirchen durch den Geschäftsbereich Cloud Services.

Die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 bedeutet für unsere Kunden, dass das CSB-Rechenzentrum Sicherheit auf höchstem Niveau für sensible Unternehmensdaten bietet.

Nachricht
Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anregungen.
E-Mail
Schreiben Sie uns direkt eine E-Mail.
CSB-Standorte
Wir haben über 30 Standorte weltweit.
Telefon
Wir sind auch telefonisch für Sie da.
Kontakt